Dienstag, 8. November 2016

Gemeinsam Lesen #66


Eine Aktion von Asaviel, die nun von Steffi & Nadja alias Schlunzenbücher weitergeführt wird.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Wédora" von Markus Heitz und bin aktuell auf Seite 334.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Kaum hatte sich Tomeija von ihrem Abenteuer im Verwesungsturm erholt, begab sie sich mit frischer Kleidung, Schal und neuen Handschuhen in die Nordvorstand, um dem Überbringer des Iphiums aufzulauern"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Endlich hat es "Klick" zwischen mir und der Geschichte gemacht. Konnte ich in der ersten Hälfte der Geschichte das Buch locker mal aus der Hand legen, bin ich mittlerweile so weit, dass ich Wédora gar nicht mehr verlassen möchte. (Sobald ich diesen Beitrag geschrieben habe, werde ich mich wieder dorthin begeben^^) Es gibt einfach so viele Geheimnisse, die es noch zu erkunden gibt, sowie unterschwellige Kämpfe, auf dessen Ende ich super gespannt bin! 

Die beiden Hauptcharaktere Liothan und Tomeija gefallen mir auch immer besser, da sie viele verschiedene Facetten haben. Liothan ist zwar ein ziemlich gerissenes Schlitzohr, hat aber das Herz am rechten Fleck. Außerdem liebt er seine Familie über alles, weshalb er alles dafür gibt, damit er und Tomeija einen Weg finden um wieder nach Hause zu kommen. An Tomeija mag ich vor allem, dass sie so eine starke Persönlichkeit ist, es - egal wie brenzlig eine Situation auch ist - schafft einen kühlen Kopf zu bewahren und sich letztendlich daraus zu befreien. Sie trägt allerdings das eine oder andere Geheimnis mit sich herum, was sie für den Leser noch viel interessanter macht.  

4. Wie seid ihr zum Bloggen gekommen?

Ich bin eigentlich ganz zufällig zum Bloggen gekommen. Auf der Facebookseite von meinlesetipp.de (Fragt mich nicht wie ich auf diese Seite aufmerksam geworden bin...Ich weiß es schon gar nicht mehr) wurden damals verschiedene Bloggerinnen u.a. Julchens Bücherwelt vorgestellt. Bis dato hatte ich noch nie was von Buchbloggern bzw. Booktubern gehört. Ich kannte Literaturkritiker aus dem Fernsehen bzw. der Zeitung, aber keine Menschen, die das Rezensieren von Büchern als Hobby machen. Voller Neugier habe ich mir Julias Blog mal angeschaut und war danach ganz Feuer und Flamme. Da es in meinem Freundeskreis niemanden gab, der so gerne und viel liest wie ich, hatte ich niemanden mit dem ich mich über Bücher unterhalten konnte. Ein eigener Blog war für mich die Chance um a) meine Leidenschaft zu teilen b) meine Begeisterung für ein bestimmtes Buch zu teilen und c) neue, genauso Bücherbegeisterte Menschen kennenzulernen.



Welches Buch/ bzw. welche Bücher lest ihr aktuell?

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hey,
    Wéodra ist toll. Viel Spaß dir noch da. :)

    Ganz lieben Gruß
    Steffi
    Mein Gemeinsam-Lesen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sarina, :)
    von deinem aktuellen Buch habe ich schon viel Gutes gehört. :) Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen. :)
    Gerade den Austausch finde ich so toll. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina