Sonntag, 12. Juni 2016

[Neuzugänge] Ein bunter Mix an Büchern :)


Hallo ihr Lieben,

in der vergangenen Woche ist mein SuB wieder einmal fleißig gewachsen. Schuld daran sind die ganzen Buchgutscheine, die ich zu meinem Geburtstag bekommen habe. Sie haben mich regelrecht zum Bücher kaufen verführt xD


 

Von Charlotte Roth wollte ich schon länger einmal ein Buch lesen, da ich Romane, die einen historischen Hintergrund haben, total gerne habe. (Mein Herz schlägt für Geschichte^^) Letztendlich habe ich mich für ihren neuesten Roman Weil sie das Leben liebten entschieden. Ich bin gespannt, wie es mir gefallen wird. 

Mein Name ist Leon habe ich auf instagram bei der lieben Sarah gesehen. Mir ist das Cover sofort ins Auge gestochen und als ich dann auch noch den Klappentext dazu gelesen habe, wusste ich, dass das ein Buch genau nach meine Geschmack. Im Moment lese ich nämlich nicht nur sehr gerne "Erwachsenenromane", sondern vor allem auch Geschichten, die sich ein wenig von der breiten Masse abheben.

Auf Dschihad Calling bin ich unglaublich gespannt. "Djihad Paradise", das ja eine ganz ähnliche Thematik behandelt, hat damals einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen. Ich kann gar nicht sagen, wie oft ich wärend des Lesens vollkommen fassungslos oder schockiert war. 

Rabenfrauen war ein totaler Spontankauf. Obwohl es schon ein paar Tage bei uns in der Buchhandlung lag, habe ich ihm erst in dieser Woche einen näheren Blick gewidmet. Die Kurzbeschreibung hat meine Neugier auf anhieb geweckt und als ich die ersten paar Seiten gelesen hatte, war ich überzeugt auch den Rest der Geschichte kennenlernen zu wollen.

Auch bei Vierundzwanzig Stunden hat mich der Klappentext zum Kauf verführt. Naja und die Tatsache, dass mir mein erster Guillaume Musso - mal abgesehen von den unsympathischen Charakteren - eigentlich ganz gut gefallen hat. Es war so spannend, dass ich einfach mal 350 Seiten am Stück verschlungen habe.

Zu guter letzt ist dann noch Albert muss nach Hause von Homer Hickam bei mir eingezogen. Eine andere Auszubildene hat mir davon vorgeschwärmt und mich mit ihrer Begeisterung angesteckt. Die Geschichte an sich ist etwas skurill und fällt wie "Mein Name ist Leon" utner die Kategorie Sich-von-der-breiten-Masse-absetzen. 


Welche Bücher sind bei euch bisher eingezogen?

Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina