Dienstag, 10. Mai 2016

Gemeinsam Lesen #49


Eine Aktion von Asaviel, die nun von Steffi & Nadja alias Schlunzenbücher weitergeführt wird. 


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "Wenn du mich fragst, sag ich für immer" von Holly Martin und bin aktuell auf Seite 68.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Vergiss einfach, dass ich was gesagt habe."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!

Bis jetzt ist es Liebe auf den ersten Blick zwischen mir und diesem Buch :) Aber das ist kaum verwunderlich...Ich war bereits nach Lesen des Klappentextes hin und weg von der Idee der Geschichte. Und Holly Martin hat mich nicht enttäuscht. Die ersten Seiten und Kapitel sind wie nichts von mir verschlungen worden, was vor allem daran liegt, dass mir die Freundschaft von Suzie und Harry auf anhieb richtig gut gefallen hat. Ihr Umgang miteinander ist so vertraut, so herzlich, so...schön *seufz* Eigentlich geht ihre Beziehung zueinander fast schon über eine Freundschaft hinaus... Von Suzies Seite wurde mir diese Einschätzung schnell bestätigt. Sie hegt für Harry definitiv mehr als nur freundschaftliche Gefühle.

Aus diesem Grund tat es mir auf der einen Seite auch leid, dass sie jeden Tag einen neuen Heiratsantrag von Harry bekommen hat. Für ihn steckt zwar vielleicht nicht mehr dahinter, aber für sie ist es echt schwer. Wie gerne würde sie seinen Anträge mit ja beantworten... Es wäre glaube ich weniger schwer, wenn Harry sich nicht so ins Zeug legen würde, um seinem vorherigen Heiratsantrag noch eine Schippe draufzusetzen.

Ach ja ich freue mich richtig aufs Weiterlesen :)

4. Nutzt du Bibliotheken oder sonstige Ausleih-Service's?

Früher habe ich mir in unserer Stadtbücherei regelmäßig Bücher ausgeliehen, aber ich bin davon schließlich abgekommen, da ich mich stellenweise echt vor dem Zustand, in dem manche Bücher waren, geekelt habe. Mittlerweile nutze ich super gerne die Onleihe meiner Bücherei, da sie einfach unkompliziert und bequem ist. Skoobe habe ich mal für einen Monat getestet, da ich die ausgeliehenen Bücher jedoch nur auf dem Handy lesen konnte, war das allerdings keine Alternative für mich...



Welches Buch/ bzw. welche Bücher lest ihr aktuell?

Liebe Grüße
 

Kommentare:

  1. Huhuu,
    die Onleihe bei meiner Büchherei wollte ich auch mal ausprobieren, aber tatsächlich waren alle Bücher, die ich haben wollte zur Zeit nicht verfügbar...Und Scoobe ist auch nix für mich, da ich nicht gerne am Bilschirm lese. Wenn es das auch für normale E-Reader geben würde, wäre das viel besser :)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Ich habe mich für ein Buch von Sarah Lark entschieden und gestern noch mitgemacht, jedoch hatte ich keine Zeit mehr zu kommentieren, deshalb hole ich das jetzt noch nach. Das mit der Onleihe klappt bei mir im Moment leider noch nicht so gut, damit muss ich mich mal genauer beschäftigen! :)
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina