Dienstag, 23. Februar 2016

[Disney Dienstag]

 
Eine Aktion von LeFaBook, bei der es jeden Dienstag eine Frage gibt, die sich entweder auf den SUB (Stapel ungelesener Bücher) oder den WUB (Wunschzettel ungelesener Bücher) beziehen wird :)
 
 

Eine Stadt in den USA, wenige Jahre in der Zukunft: Maddie, 17, lebt wie alle um sie herum ein digitales Leben. Schule und Verabredungen – das alles findet im Netz statt. Doch dann verliebt sie sich in Justin - für den nur das wahre Leben offline zählt. Gemeinsam mit seinen Freunden kämpft Justin gegen die Welt der sozialen Netzwerke, in der alles künstlich ist. Dieser Kampf richtet sich gegen die ganz oben – und damit auch gegen Maddies Vater, der das System der Digital School gesetzlich verankert hat. Maddie wird für die Bewegung zu einer Schlüsselfigur. Und sie muss sich entscheiden: Auf welcher Seite will sie stehen?

Ich habe mich für "Die Rebellion der Maddie Freeman" entschieden, da es a) einer der wenigen Reihenauftakte ist, die ich auf meinem SuB habe (Ich hasse es neue Reihen anzufangen, wenn ich schon so viele angefangene habe!) und b) schon viel zu lange ungelesen bei mir herumliegt. Ich weiß nicht wieso, aber ich kann mich einfach nicht dazu aufraffen es zu lesen. Obwohl sich der Klappentext wirklich vielversprechend anhört und mir richtig Lust auf die Geschichte macht, greife ich jedes Mal doch zu einem anderen Buch. Naja vielleicht hilft mir ja dieser Beitrag, dass ich es endlich lese xD


Liebe Grüße


1 Kommentar:

  1. Huhu :)

    Die Reihe habe ich auch schon länger im Auge, aber mir geht es wie dir... Ich habe einfach zu viele offene Reihen, die zuerst gelesen werden müssen :D Vorher versuche ich keine neuen zu beginnen xD

    Liebste Grüße,
    Nenya
    Nenyas Tinten Wunderland

    AntwortenLöschen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina