Sonntag, 24. Januar 2016

[Neuzugänge] Welche Bücher vor meinem Kaufverbot noch zu mir gefunden haben...


Hallo ihr Lieben,

seit Montag geht nun schon mein Buchkaufverbot und ich muss sagen, dass ich mich bis jetzt ziemlich gut schlage. Obwohl ich jeden Tag in Versuchung geführt werde, bin ich nicht schwach geworden^^ Trotzdem gibt es heute einen Neuzugängepost, da in den Wochen vor meinem Buchkaufverbot noch ein paar Bücher bei mir einzogen sind.


Mit The Wild Ones: Verheißung wollte ich M.Leighton noch eine Chance geben. Im Vergleich zum ersten Band, den ich nur so lala fand, hat mir dieser Band deutlich besser gefallen. Die Geschichte war von der Thematik nämlich deutlich tiefgründiger. Schade nur, dass mir die Protagonistin teilweise etwas unsympathisch war und Jet, der männliche Part, ein wenig blass geblieben ist. Während des Lesens ist mir das nicht so aufgefallen, aber jetzt im Nachhinein merke ich, dass er kaum Eindruck bei mir hinterlassen hat. Anfang Dezember bin ich vom Atlantik Verlag zum Bloggerevent zu Der Hut des Präsidenten eingeladen worden. Leider konnte ich nicht daran teilnehmen, weshalb ich mich umso mehr gefreut habe, als ich das Buch ein paar Wochen später im Briefkasten liegen hatte. Das erste Buch von Antoine Laurain, "Liebe mit zwei Unbekannten", hat mir nämlich richtig gut gefallen. Ich bin gespannt, ob mich sein zweites Buch auch so begeistern kann.



Nur ein Tag von Gayle Forman steht schon seit einer ganzen Weile auf meiner Wunschliste, daher war ich total glücklich, als ich gesehen haben, dass es ins Deutsche übersetzt wurde. Da mir der Fischer Verlag bereits ein Leseexemplar zugeschickt hat (Vielen Dank dafür!), wird es sicher nicht mehr lange dauern, bis ich mich mit Allyson auf eine Reise kreuz und quer durch Europa machen werde. Die Serie Club der roten Bänder hat mein Herz im Sturm erobert. Als ich erfahren habe, dass sie auf einer wahren Geschichte beruht, war ich natürlich super neugierig auf Albert Espinosa Lebensgeschichte. Außerdem möchte ich gerne wissen, wie viel davon in die Handlung der Serie eingeflossen ist. 


Was die Spiegel wissen habe ich mir von dem Gutschein gegönnt, den mir meine Eltern zu Weihnachten geschenkt haben. Nun kann ich endlich weiterlesen und erfahren wie es mit Blue, den Raven Boys sowie der Suche nach Glendowers Grab weitergeht. Obwohl ich schon so viel Gutes über Lynn Raven und ihre Bücher gehört habe, habe ich bisher nichts von ihr gelesen. Windfire musste ich jedoch haben, da ich das Cover richtig toll fand bzw. finde. Aber auch der Klappentext hat mich direkt angesprochen. Mal schauen, wie es mir letztendlich gefällt :)


Richtig gespannt bin ich auch auf Talon: Drachenherz. Nach dem Ende von Band 1 muss ich einfach wissen wie es mit Ember, Riley und Garett weitergeht. Allerdings habe ich auch ein bisschen Bammel davor, da zu mir durchgesickert ist, dass sich die Dreiecksgeschichte in eine Richtung bewegt, die mir überhaupt nicht gefällt. Das Versprechen von Callie und Kayden war ebenfalls ein absolutes Must Have, auch wenn ihre Geschichte für mich bereits nach Band 2 abgeschlossen war. Was uns wohl noch erwarten wird?


Ich bin sooooooo happy, dass Dark Elements: Eiskalte Sehnsucht schon bei mir eingetroffen ist. Vielen lieben Dank an Harper Collins! Endlich erfahre ich wie es mit Layla & Co. weitergeht. Am meisten freue ich mich jedoch auf das Wiedersehen mit Roth ♥ Auf Richelles Meads Vampire Academy Reihe habe ich schon lange ein Auge geworfen. Letzte Woche habe ich mir den ersten Band einfach ganz spontan gekauft und ihn zu einer meiner aktuellen Lektüren gemacht^^


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hey :)
    Tolle Bücher die bei dir eingezogen sind!
    Die Serie Club der Roten Bänder liebe ich auch und habe jede Folge mit meiner Mama geschaut. Es verging kaum eine Folge bei der ich nicht Tränen in den Augen hatte. Das Buch fand ich ganz anders als erwartet, weil Albert Espinosa ja 'nur' seine Lebensweisheiten weitergibt, die er während seiner Zeit im Krankenhaus erfahren hat. Ich fand das Buch aber dennoch richtig toll!
    Von Talon ist der erste Band immer noch auf meinem Kindle und ich kam einfach noch nicht dazu es zu lesen. Jedes mal wenn ich es sehe sage ich, dass ich es bald lesen werde, aber ich konnte mich bisher leider noch nicht dazu aufraffen.
    Vampire Academy kann ich dir nur ans Herzen legen. Ich liebe diese Reihe, genauso wie die Bloodlines-Reihe, die du unbedingt lesen musst, wenn dir VA gefällt!
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Büchern und viel Erfolg beim Buchkaufverbot.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Sarina,

    Nur ein Tag wartet bei mir bereits auch darauf endlich gelesen zu werden. Es soll ja unglaublich gut sein und ich bin schon gespannt, wie ich es finden werde.
    The Wild Ones habe ich schon gelesen und fand es leider nicht so gut :/ Aber vielleicht kann es dich ja mehr begeistern :)
    Dark Elements *___* Den zweiten Band habe ich die Woche beendet und es ist soooooooo toll ;) Ich bin gespannt, wie du es finden wirst. Schade nur, dass wir noch bis August auf den nächsten Band warten müssen....

    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern :)

    Liebe Grüße
    Jenny
    http://jennybuecher.blogspot.de/2016/01/neuzugange-von-einer-flut-des-wesens.html

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Liebes,

    den zweiten Band von Dark Elements habe ich schon gelesen und fand ihn echt super.

    Viel Spaß mit deinen wundervollen neuen Büchern <3

    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hey Sarina =)
    Bei Talon hat mich die Entwicklung mit der Dreiecksgeschichte echt gestört ... Kommt drauf an, welches Team man ist (ich bin #TeamGarret :D)
    "Windfire" möchte ich auch noch lesen, Dark Elements 2 habe ich schon :)

    LG ♥ & Viel Spaß beim Lesen!
    Anna

    AntwortenLöschen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina