Dienstag, 24. November 2015

Gemeinsam Lesen #32


Eine Aktion von Asaviel, die nun von Steffi & Nadja alias Schlunzenbücher weitergeführt wird. 


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese "The School for Good and Evil: Es kann nur eine geben" von Soman Chainani und bin aktuell auf Seite 232. 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Sophie folgte ihrem Blick"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!

Ich war von Anfang an Feuer und Flamme von Herr Chainanis Idee: Kinder, die aus ihrem Heimatdorf entführt werden, um an der Schule für Gut und Böse bestmöglichst ausgebildet zu werden, damit sie später einmal eine Rolle in einem Märchen übernehmen können...Das klingt doch echt spannend! Außerdem bietet es jede Menge Stoff zum Erzählen :) Bisher hat mich der Autor diesbezüglich auch noch nicht enttäuscht, im Gegenteil! Ich fliege nur so durch die Seiten und sauge jedes kleine Detail in mich auf.

Sophie ist mir leider ziemlich unsympathisch. Daher konnte ich auch einen Anflug von Schadenfreude nicht verhindern, als sie in der Schule für Böse gelandet ist. Obwohl sie es natürlich anders sieht, finde ich, dass sie genau dort gelandet ist, wo sie hingehört. Außer ihrem hübschen Äußeren hat sie nämlich nicht viel zu bieten. Sie denkt meistens nur an sich und ist gemein zu anderen. Darüber hinaus kann man sich auf sie einfach nicht verlassen. Während Agatha alles versucht, um sich und Sophie wieder nach Hause zu bringen, hat Sophie nur den Sohn von König Artus (der sich bis jetzt leider auch nicht gerade von seiner besten Seite gezeigt hat) im Kopf.

4. Wie würdest du mit den Charakteren deiner aktuellen Lektüre zurechtkommen wenn diese plötzlich real wären und wie würden deine Freunde sie aufnehmen?

Ich weiß nicht, ob ich Sophie als Freundin haben möchte, denn wie ich bereits gesagt habe, kann man sich auf sie einfach nicht verlassen. Außerdem wüsste ich nicht, worüber ich mich mit Sophie unterhalten sollte. Agatha würde ich dagegen in meinen Freundeskreis aufnehmen :)

Welches Buch/ bzw. welche Bücher lest ihr aktuell?

Liebe Grüße
 

Kommentare:

  1. Hallo Sarina, :)
    das Buch liegt seit kurzem auf meinem SuB und ich bin auch schon sehr gespannt darauf. :) Die Idee finde ich auch echt genial. :) Und es freut mich, zu lesen, dass es dir bisher so gut gefällt, weil ich schon einige negative Meinungen gelesen habe, und etwas Respekt davor hatte. ;)
    Unter den Umständen würde ich wohl auch eher Agatha bevorzugen.^^
    Viel Spaß noch mit dem Buch! :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Ich finde auch, die Grundidee ist einfach der Hammer! Ich liebäugele mit dem dreibändigen Schuber, weil mir auch die Titelbilder so gut gefallen, dass ich die Bücher nicht nur als eBooks lesen will.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina