Samstag, 11. Juli 2015

(Kurz & Knapp) "Damon - Krieg der Engel" von Michael Schmid

http://www.amazon.de/Damon-Krieg-Engel-Michael-Schmid/dp/3945016096/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1436520218&sr=8-1&keywords=damon+krieg+der+engel 
Mit einem Klick auf das Cover gelangt ihr direkt zu amazon
Auf die Verlagshomepage?
Auf die Autorenhomepage

 
Seit Äonen tobt der Krieg. Seit Jahrhunderten erringt niemand den Sieg. Weder Engel … noch Gefallene. Bis heute ... bis jetzt. Denn ein Licht wurde geboren, das das Gleichgewicht zu kippen droht. Doch für welche Seite wird es sich entscheiden? Eines Abends entdeckt Damon einen schwer verwundeten jungen Mann in einer Seitengasse. Der Ohnmacht nahe, beschließt Damon, ihn Mithilfe seines besten Freundes Kai mit nach Hause zu nehmen. Nichtsahnend, dadurch direkt zwischen die Fronten eines jahrtausendealten Krieges zu geraten. Damon muss sich entscheiden. Vor allem, nachdem seine Freunde in unmittelbare Gefahr geraten.

 
Michael Schmid alias sevothartesama gehört zu den Youtubern, die ich inzwischen am längsten kennen bzw. schaue. Daher weiß ich natürlich dass der liebe Michael nicht nur sehr gerne liest, sondern auch das Schreiben eine große Leidenschaft von ihm ist. Seine beiden Psychothriller haben mich allerdings nicht so angesprochen wie seine Damon Reihe :) Vor zwei, drei Wochen hatte ich Damon Band 1+2 ganz überraschend in meinem Briefkasten liegen. Naja und da meine Neugier wirklich groß war, wurde Band 1 noch am selben Abend zu lesen begonnen.

Den Prolog fand ich bereits sehr spannend und mitreißend, obwohl ich mir auf die beschriebenen Ereignisse noch keinen Reim machen konnte, da mir das Hintergrundwissen/die Zusammenhänge gefehlt haben. Doch gerade deswegen wollte ich unbedingt weiterlesen…Die ersten Kapitel waren jedenfalls genauso vielversprechend: Man ist sofort mitten im Geschehen, trifft auf den Protagonisten Damon und verfolgt mit, wie er in einer kleinen Gasse diesen schwer verwundeten Mann findet und ohne groß zu Zögern beschließt ihn mit zu nach Hause zu nehmen. Dafür braucht er jedoch die Hilfe seines besten Freundes Kai (einer meiner Lieblingscharaktere in diesem Buch). Wenn Damon allerdings zu diesem Zeitpunkt gewusst hätte, dass er dadurch zwischen die Fronten eines Jahrhundertealten Krieges gerät, dann hätte er seine Entscheidung vielleicht noch einmal überdacht. Denn es dauert nicht lange, bis Damon zum ersten Mal mit der Gefahr, die von jetzt an ständig auf ihn lauert, konfrontiert wird. Spätestens ab hier, war es gänzlich unmöglich das Buch noch einmal aus der Hand zu legen. Michael Schmid ist es gelungen eine dichte Atmosphäre zu schaffen, die einen einfach gefangen nimmt und nur so durch die Seiten fliegen lässt. Eine actiongeladene Kampfszene reiht sich an die nächste, die ich mir dank den lebendigen und bildhaften Beschreibungen unglaublich gut vorstellen konnte. Eine feine Prise Humor, die hier und da in die Geschichte eingewoben wurde, lockert die ernsthafte Stimmung immer wieder auf und lässt einen Schmunzeln.

Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und besitzen viel Tiefe. Gleichzeitig hat jeder seine Ecken und Kanten, was sie gleichzeitig authentisch als auch liebenswert macht. Bei Damon hat es zwar etwas gedauert bis ich mit ihm warm geworden bin, aber vor allem am Ende habe ich ununterbrochen mit ihm mitgefiebert. Als meine Lieblinge würde ich definitiv Kai und Raik bezeichnen ♥

Was mich anfangs etwas verwirrt hat, waren die plötzlichen Perspektivwechsel, da ich mich immer erst orientieren musste wer gerade zu Wort kommt. Mit zunehmender Seitenzahl habe ich mich allerdings daran gewöhnt gehabt, sodass es mich nicht mehr aus der Ruhe bringen konnte.

Obwohl mir stellenweise ein bisschen was gefehlt hat und ich mir für Damon & seine Freunde ein wenig mehr Ruhe gewünscht hätte, mag ich die Ideen (z.B. die Astralkräfte) von Michael Schmid und bin gespannt was mich in Band 2 alles erwarten wird. 

 
Ich kann euch "Damon: Krieg der Engel" bzw. die ganze Reihe nur wärmstens empfehlen! Wer von euch gerne Fantasy liest sowie auf viel Spannung und Action steht, wird hier auf jeden Fall auf seine Kosten kommen. 
 

 
Michael Schmid wurde am Valentinstag in der Weltkulturstadt Regensburg geboren und lebt seither dort. Bereits mit fünfzehn Jahren begann er mit dem Schreiben. Was mit Kurzgeschichten begann, wuchs schnell zu größeren Werken heran, bis die ersten Bücher das Licht der Welt erblickten. Nach dem fulminanten Auftakt »Damon – Krieg der Engel« folgt nun der zweite Band der epischen Jugendbuch-Fantasy-Reihe, die weder vor der Hölle noch vor dem Himmel haltmachen wird. Derzeit schreibt der Autor an dem dritten Band. [Quelle: Verlagshomepage Oldigor Verlag]

 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina