Dienstag, 27. Januar 2015

Gemeinsam lesen #01


Eine Aktion von Asaviel, die nun von Weltenwanderer und Schlunzenbücher weitergeführt wird. 

Nach dem ich in den letzten Wochen nicht dazu gekommen bin und zwangsweise eine Pause gemacht habe, habe ich mir für 2015 fest vorgenommen jede Woche einen Gemeinsam lesen - Post zu veröffentlichen :)



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Aktuell lese ich zwei Bücher gleichzeitg, aber meine Hauptlektüre ist "Lockwood & Co: Der wispernde Schädel" von Jonathan Stroud. Ich bin auf Seite 100.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Es wurde Mitternacht, bis wir die Kiste ganz ausgegraben hatten."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Der erste Band von Lockwood & Co konnte mich letzten Monat wirklich total begeistern. Eine spannende und nervenaufreibende Geschichte, die mich bis zum Schluss an die Seiten fesseln konnte, sowie drei super sympathische Protagonisten. Besonders Lockwood mit seinem einzigartigen Charme und Humor habe ich schnell in mein Herz geschlossen. Aber auch Lucy und George konnten mich mehr als einmal mit ihren kleinen Kabbeleien zum Lachen bringen.

Der zweite Teil von Lockwood & Co steht seinem Vorgänger bisher in nichts nach. Lucy, Lockwood und George sind ein tolles Gespann, die sich von nichts und niemandem unterkriegen lassen. Denn obwohl ihre Agentur mittlerweile an Bekanntheit zugenommen hat, werden sie von den Agenten der größeren Agenturen wie z.B. von Fittes immer noch ein wenig belächelt. Ach ja und ihr aktueller Fall ist wirklich sehr sehr spannend...

4. Schreibt ihr euch gerne Zitate aus Büchern ab? Sammelt ihr sie und habt ihr vielleicht sogar ein Lieblingszitat?

Oh ja ich markiere mir (natürlich mit Klebezetteln nicht mit Textmarker oder so) immer wieder gerne schöne Sätze in meinen Büchern. Eine zeitlang habe ich sie mir auch herausgeschrieben, aber ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich das in den letzten Monaten ein wenig habe schleifen lassen...

Meine Lieblingszitat stammen zum größten Teil aus meinem Lieblingsbuch "Das Schicksal ist ein mieser Verräter":

„Jedenfalls sind die wahren Helden nicht die Leute, die Sachen tun, die wahren Helden sind die, die Dinge bemerken, die aufmerksam sind.“ (S. 283)


„Manchmal liest man ein Buch, und es erfüllt einen mit diesem seltsamen Missionarstrieb, und du bist überzeugt, dass die kaputte Welt nur geheilt werden kann, wenn alle Menschen dieser Erde dieses eine Buch gelesen haben.“ (S.36)

"Man kann sich nicht aussuchen, ob man verletzt wird auf dieser Welt, [...], aber man kann ein bisschen mitbestimmen, vom wem. (S. 283)



Welches Buch/ bzw. welche Bücher lest ihr aktuell?

Schreibst ihr euch eigentlich Zitate aus Büchern ab?


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Huhu liebe Sarina! :)

    Deine Zitate sind wirklich wunderschön! *-* Ich hab "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" noch nicht gelesen, will das aber auf jeden Fall nachholen. :)

    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Jonathan Stroud, aber ich werde Lockwood noch vor mir herschieben, bis alle Bücher erschienen sind, damit ich sie in einem Rutsch lesen kann. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    das Buch ist wirklich gut, ich wünsche dir noch viel Spaß damit ;)

    Liebe Grüße
    Filia Libri
    Mein Beitrag zu Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina