Sonntag, 28. September 2014

[Meine Bücherwoche] 22.09. - 28.09.2014



Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch einen schönen Sonntag :) Ich hoffe ihr habt Lust auf eine neue Bücherwoche von mir...Um ehrlich zu sein war ich mir bis vor zwei Tagen sicher, dass es diese Woche überhaupt keinen Post geben wird, da ich so gut wie nichts gelesen habe. Ich gehe zwar erst seit knapp 14 Tagen wieder in die Schule, aber in Sachen Hausaufgaben kennen die Lehrer bereits keine Gnade. Außerdem hatte ich am Mittwoch ein Vorstellunsgespräch auf das ich mich nebenbei auch vorbereitet habe. Naja dann müsst ihr eure Aufmerksamkeit dieses Mal einfach meinen (tollen!) Neuzugänge zu wenden^^
 

"Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer" ist wirklich eine ganz tiefgründige und feinfühlige Geschichte, die ich nur so verschlungen habe. Die beiden Protagonisten Camryn und Andrew waren mir auf anhieb richtig sympathisch, weshalb ich sie auf ihrem Road Trip durch Amerika umso lieber begleitet habe. Auf der einen Seite wird die Geschichte sehr humorvoll erzählt, auf der anderen Seite spricht die Autorin auch ernste Themen an. So spielt z.B. die Suche nach sich Selbst oder wie man mit dem Tod eines geliebten Menschen umgeht, eine große Rolle. Am Ende hat die Autorin für meinen Geschmack etwas zu dick aufgetragen, doch ansonsten hat mir das Buch sehr gut gefallen :)



Ja ihr habt richtig gesehen: Ich lese "immer" noch an "Der ungewöhnliche Held aus Zimmer 13B" - allerdings nicht weil die Geschichte schlecht wäre oder so, sondern weil ich kaum Zeit zum Lesen finden. (Aus diesem Grund habe ich mich auch dafür entschieden Nachtlilien für den Moment zu pausieren, da ich dieses Buch gerne in Ruhe lesen würde. Die ersten Seiten haben mir nämlich richtig gut gefallen und waren so toll geschrieben ♥)

Den dritten Teil von "Die Bestimmung" habe ich gestern ganz spontan aus dem Regal gezogen, um mir das Warten auf "Wie Sterne so golden", das nächste Woche irgendwann bei mir einziehen sollte, zu verkürzen :). Darüber hinaus möchte ich diese Trilogie endlich mal abschließen.




Liebste Grüße


Kommentare:

  1. Der letzte Teil von Die Bestimmung hat mir nicht so gut gefallen. Zu Beginn war es noch recht gut, aber je weiter die Geschichte ging, desto schlechter wurde sie. Nur am Ende kommt nur noch mal etwas sehr mutiges von der Autorin, was ich richtig gut fand...
    "Ich brenne für dich" musst du gaaaanz bald lesen! Es ist soooo gut! Ich habe es bereits in englisch gelesen, als es rausgekommen ist (hatte es mir sogar vorbestellt), und ich trauere der Reihe immer noch nach. Freue mich aber auch jedes Mal, wenn ich sehe, dass es jemand liest :)
    "Die Seiten der Welt" muss ich auch unbedingt noch kaufen, allerdings bin ich dafür noch etwas zu geizig. Bei teuren Büchern braucht es bei mir immer etwas länger, bis ich sie mir schließlich kaufe xD

    Liebe Grüße
    Maura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab den dritten Teil von "Die Bestimmung" ja auch mittlerweile gelesen und kann mich deiner Meinung nur anschließen. In meinen Augen bleibt der erste Band der beste der ganzen Trilogie!

      "Ich brenne für dich" wird wahrscheinlich noch ein bisschen auf meinem SUB liegen bleiben, da ich im Moment nicht so den Drang verspüre es unbedingt sofort lesen zu müssen.

      Liebe Grüße
      Sarina

      Löschen
  2. Hi,
    ich bingespannt was du zu "Die Seiten der Welt" schreibst, denn das Buch interessiert mich total!

    LG Piglet

    AntwortenLöschen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina