Sonntag, 14. September 2014

[Meine Bücherwoche] 08.09. - 14.09.2014



Hallöchen ihr Lieben,

ich wünsche euch einen schönen Sonntag :) Ich hoffe ihr könnt die freie Zeit ein wenig genießen, bevor es morgen wieder in die Schule oder Arbeit geht. Ich werde mich zumindest - nach dem ich diesen Post für euch getippt habe - mit einer schönen Tasse Tee und einem Buch in mein warmes Bettchen einkuscheln. Dass nun auch für mich die Ferien zu Ende sind, kann ich morgen früh beim Aufstehen noch bedauern^^ Ach ja ich bin schon ganz schön aufgeregt, immerhin komme ich jetzt in die 13. Klasse und mache im März 2015 mein Abitur...


Wie sollte es auch anders sein bin ich auch in dieser Woche meiner "Black Butler"- Sucht nachgekommen :D

Since you’ve been gone hat mir - wie bislang alle Bücher von Morgan Matson - sehr schöne Lesestunden bereitet. Am Anfang hatte ich jedoch ein paar Schwierigkeiten in die Geschichte hineinzukommen und mit Emily warm zu werden, da sie ohne ihre beste Freundin nichts mit sich anzufangen weiß. Stattdessen zieht sie sich in ihr Schneckenhaus zurück und klammert sich an dem Hoffnungsschimmer fest, dass wenn sie Sloanes Liste abgearbeitet hat, sie wieder auftaucht. Als sie sich mit Frank anfreundet und mehr Zeit mit ihm verbringt, blüht sie langsam auf und hat einfach mal Spaß ohne sich Gedanken über die Reaktion anderer zu machen. Zwischendurch hat sie sich zwar mal richtig doof verhalten, aber keiner von uns ist perfekt. Eine tolle Geschichte über wahre Freundschaft!

Der zweite Teil der Mythos Academy "Frostfluch" hat mir eigentlich ganz gut gefallen, obwohl ich dieses Mal ein paar Kritikpunkte habe. So fand ich u.a. dass mit der Zeit ziemlich offensichtlich wurde, wer es auf Gwen abgesehen hat. Die Hinweise, die Jennifer Estep hier und da einstreut, verraten mir irgendwie zu viel, sodass man gut eins und eins zusammen zählen kann. Die Spannung ging dadurch zwar nicht ganz flöten, aber die Auflösung konnte mich leider nur zum Teil überraschen. Nichtsdestotrotz werde ich die Reihe natürlich weiterverfolgen...Gwen ist mir doch irgendwie ans Herz gewachsen.


Angelesen trifft es wohl eher...Ich hatte gestern nämlich ein Vorstellungsgespräch, auf das ich mich die letzten Tage vorbereitet habe, sodass ich kaum zu lesen gekommen bin. (In Frostherz habe ich gestern Abend noch ein paar Seiten gelesen und es ist schon zu Anfang richtig spannend!)


 

Liebste Grüße


Kommentare:

  1. Hallo Sarina,

    da erinnere ich mich doch glatt an meine Abitur-Zeit. Das ist immer sehr aufregend, aber ich betone es im Nachhinein immer wieder gerne: Im Grunde kümmert es niemanden, wie das Abi gewesen ist, sobald du erst einmal eine Ausbildungsstelle oder einen Studienplatz gefunden hast. Der ganze Aufstand wird dir im Nachhinein vermutlich total lächerlich vorkommen ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt...Als ich 2012 meinen Realschulabschluss gemacht habe, haben die Lehrer auch immer wieder gesagt, dass wir die Prüfungen etc. nicht auf die leichte Schulter nehmen sollen. Im Nachhinein muss ich allerdings sagen, dass ich es gar nicht so anstrengend fand. Man setzt sich selbst viel zu sehr unter Druck und letztendlich ist es gar nicht so schlimm wie gedacht :)

      Löschen
  2. Hallo Sarina :)
    Die komplette Mythos Academy muss ich auch noch lesen. Bin gespannt, wie es mir gefällt. Es ist doch ok, wenn man mal weniger liest, vor allem, wenn man kurz vor dem Abi steht. Bin gespannt, wie du "Nachtlilien" findest. Irgendwie spricht mich der Titel und das Cover an.
    Da hast du aber viele Neuzugänge :)
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch gespannt wie mir Nachtlilien gefallen wird, da ich einige begeisterte Rezensionen dazu gelesen habe :)

      Ja diese Woche habe ich wieder einige neue Bücher bekommen, aber in den nächsten Monaten werden es nicht mehr so viele sein...

      Liebe Grüße
      Sarina

      Löschen
  3. Hallo :)

    "The Assasin's Curse" und den Folgeband sollte ich eigentlich mir auch langsam mal zulegen, da die ja nicht mehr gedruckt werden...
    Und bei der Mythos Academy sollte ich auch endlich mal weiter lesen xD

    Liebe Grüße
    Maura
    The emotional life of books (emotional-books.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi genau den gleichen Gedanken hatte ich auch, als ich mir "The Assassin's Curse" und "The Pirat's Wish" gekauft habe. Ich möchte die Bücher so gerne lesen und hatte Angst, dass wenn ich noch länger warte, sie nicht mehr zu kaufen sind.

      Mythos Academy solltest du wirklich weiterlesen...Ich mag die Bücher bisher sehr gerne :)

      Liebe Grüße zurück
      Sarina

      Löschen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina