Montag, 7. Juli 2014

[Project 10 Books]


Bereits letztes Jahr habe ich mithilfe einer kleinen Diät versucht, das Gewicht meines SUBs zu reduzieren. Das hat eigentlich ganz gut geklappt, doch in den letzten Monaten sind wieder viele neue Bücher bei mir eingezogen und mein SUB wie durch Zauberhand in die Höhe geschossen ist, werde ich jetzt auch bei Project 10 Books teilnehmen. Außerdem habe ich die ein oder andere „SUB-Leiche“, die endlich auch gelesen werden möchten.

Zu den Regeln muss ich euch wahrscheinlich nicht mehr allzu viel verraten. Man such sich 10 Bücher von seinem SUB aus, die man erst gelesen haben muss bevor man sich wieder neuen Lesestoff kaufen darf. Gewonnene Bücher und Rezensionsexemplare, die mich während dieser Zeit erreichen, werde ich nicht als Regelbruch zählen. 


Meine 10 Bücher (von unten nach oben):

Die Flammende
Faunblut
Im Herzen die Rache
Wolfszeit
Chroniken der Schattenjäger: Clockwork Princess
Daughter of Smoke and Bone
Saeculum
Das Licht zwischen den Meeren
Die Schwester der Zuckermacherin
Aschenblüten

Aktionsbeginn:  1. August

Ich bin eigentlich ganz zuversichtlich, dass ich während des Challengezeitraums in keinen Shoppinwahn verfallen werde. Auf meine Stapel sind nämlich all die Bücher, die ich schon gaaanz lange lesen möchte. Zur Sicherheit habe ich mir aber das ein oder andere Must-Read unter den Neuerscheinungen vorbestellt :)

Updates wird es übrigens regelmäßig geben!!

Update 1: 

Project 10 Books dauert nun schon 10 Tage an und es läuft wirklich nicht schlecht. 3 Bücher habe ich bereits gelesen und Wolfszeit steht schon in den Startlöchern. Mit dem Buchkaufverbot komme ich eigentlich auch gut klar, obwohl ich nach On the Fence ganz schön in Versuchung geraten bin mir Pivat Point von Kasie West zu kaufen. Aber ich konnte mich beherrschen^^ Ansonsten macht mir Project 10 Books sehr viel Spaß, da es mir gezeigt hat, was für Schätzchen ich auf meinem SUB habe versauern lassen. Beispielsweise von Die Flammende von Kristin Cashore war ich restlos begeistert :)

Update 2: 

5 Bücher habe ich mittlerweile gelesen...Halbzeit! Mein Fazit bisher: Project 10 Books war genau die richtige Entscheidung, denn ohne würden jetzt sicher noch einige tolle Bücher in meinem Regal verstauben. Ich könnte mich wirklich schwarz ärgern, dass ich z.B. die Flammende, Wolfszeit oder Clockwork Princess so lange nicht gelesen habe. Ich freue mich schon ganz arg auf die anderen 5 Bücher und hoffe, dass sie mich genauso begeistern können :D

Update 3: 

8 von 10 Bücher und keine große Enttäuschung darunter. Bei Saeculum hatte ich mir zwar ein anderes Ende ausgemalt, aber ansonsten hat mir mein erstes Buch von Ursula Poznanski sehr gut gefallen. Faunblut von Nina Blazon war wieder einmal ein wahres Lesevergnügen und Daughter of Smoke and Bone habe ich von der ersten bis zur letzten Seite geliebt!

Update 4: 

Project 10 Books ist nun offiziell beendet :)

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Tolle Challenge ;) So viel Disziplin hätte ich nicht *lach* Ich wünsche dir aber ganz viel Spaß dabei und natürlich dir den gewünschten Erfolg ;)

    Freu mich schon auf deine Meinungen zu den einzelnen Büchern *g*

    Liebe Grüße

    Liz

    AntwortenLöschen
  2. Ich mache zur Zeit auch dieses Project. 1 von 10 Büchern habe ich durch, komme aber im Moment nicht dazu weiter zu lesen.In dieser Woche schmeiße mich dann direkt dran. Und das mit dem Kein-Buch-Kaufen klappt super, zwar habe ich einmal gesündigt, aber nur weil ich nicht anders konnte ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir ganz viel Spaß bei Project 10 Books :) Von den Büchern habe ich bis jetzt nur "Die Flammende" gelesen, aber das Buch war wirklich klasse ;)
    Ich hoffe du bist erfolgreich beim SUB-Abbauen :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Flammende möchte ich bald auch noch lesen :)

    AntwortenLöschen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina