Mittwoch, 21. Mai 2014

[Waiting on Wednesday]


Waiting on Wednesday ist eine Aktion, bei der jeden Mittwoch die Bücher vorgestellt werden sollen, deren Erscheinen man schon ganz sehnsüchtig erwartet und kaum mehr abwarten kann. 
___________________________________________________________________________________

Diese Woche habe ich allerdings mal kein Buch, sondern einen Film,  für den ich auf der Stelle alles stehen und liegen lassen würde, um ihn mir anzuschauen...


Die 16-jährige Hazel leidet seit drei Jahren an Schilddrüsenkrebs, der in ihre Lunge übergegangen ist und sie dazu zwingt, einen Sauerstofftank zum Atmen mit sich herumzutragen. In einer Therapiegruppe für jugendliche Krebspatienten lernt sie Augustus kennen, dem in Folge eines Tumors ein Bein amputiert werden musste. Die beiden beginnen Zeit miteinander zu verbringen und verlieben sich schließlich ineinander. Nachdem Hazel wegen einer Lungenentzündung mehrere Tage im Krankenhaus liegt, an denen Augustus nicht von ihrer Seite weicht, schmieden die beiden einen kühnen Plan. Sie wollen nach Amsterdam reisen, um Hazels Lieblingsautor Peter Van Houten zu treffen. Gemeinsam mit Hazels Mutter steigen sie ins Flugzeug und machen sich auf in Richtung Europa, um ihren Traum zu verwirklichen...

Der deutsche Trailer (leider mit keinen so tollen Synchronisationstimmen!) 


Und der englische Trailer (der viel viel besser ist und bei dem die Emotionen richtig gut herüber kommen!)




Hach..."Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher - nicht zuletzt wegen den beiden wundervollen Protagonisten Hazel und Gus ♥ Den Trailer habe ich mir jetzt schon zum wie weiß wievielten Mal angeschaut und dabei immer Gänsehaut bekommen. Man könnte danach einfach weiterschauen :) Zum Glück dauert es nicht mehr so lange...Bis zum 12.Juni sind es knapp drei Woche mehr und ich freue mich schon riieessigg!! Tja und in der zwischenzeit werde ich das Buch wahrscheinlich noch einmal Re-Readen^^


Könnt ihr den Kinostart von TFIOS auch kaum erwarten? Habt ihr das Buch gelesen und wenn ja wie fandet ihr es?

Liebe Grüße


1 Kommentar:

  1. Ich freue mich schon richtig auf den Film, der Trailer ist ja schon sehr vielversprechend :)
    Ich werde in den Film mit 5 Packungen Taschentüchern gehen weil ich bezweifel das ich es schaffen werde nicht zu weinen (vor allem weil ich nach den Trailer schon ein Taschentuch brauchte :O )

    AntwortenLöschen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina