Samstag, 30. November 2013

Der Lovelybooks Lesepreis – Die Gewinner



Hallo ihr Lieben,

eine Woche lang gab es für die meisten von uns nur ein einziges Thema: Der Lovelybooks Leserpreis. 


http://www.lovelybooks.de/leserpreis/2013/

Fleißig wurde nominiert und danach ebenso fleißig gevotet. Über 37000 Stimmen wurden in diesem Jar abgeben, was wie ich finde eine unglaubliche Zahl ist. So und jetzt möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Hier kommen die diesjährigen Gewinner: 
 


Gleich in der ersten Kategorie bin ich absolut zufrieden mit dem Gewinner. Ein ganzes halbes Jahr… ich glaube kaum eine andere Geschichte hat die Bücherwelt in diesem Jahr so begeistert wie diese. Fast jeder von uns hat es gelesen und geliebt ♥ Ja und das muss man als Autor erst einmal hinbekommen^^

Von Silver Linings habe ich bisher eigentlich nur Gutes gehört. Gelesen habe ich es leider noch nicht, aber das werde ich bestimmt noch tun. Und auch auf Die Analphabetin, die rechnen konnte werde ich nun einen genaueren Blick werfen.


Der neue Maggie Stiefvater hat es tatsächlich auf den ersten Platz geschafft…Wenn ich ehrlich bin hatte ich nicht unbedingt damit gerechnet, da es doch auch einige kritische Stimmen gab. Mir hat Wen der Rabe ruft sehr gut gefallen. Mystisch, geheimnisvoll, ein wenig düster, und das schöne Cover wollen wir natürlich auch nicht außer Acht lassen xD  


Ach, wenn ich das so sehe, möchte ich am liebsten sofort mit Dark Canopy beginnen. Ich habe es mir letzten Monat gekauft und wollte danach auch bald mit lesen beginnen (gerade weil ich Dark Destiny vor zwei Wochen bei der Bookfriends Aktion des Script 5 Verlags gewonnen habe) was ich zu meiner Schande nicht gemacht habe. Doch das wird sich ändern, versprochen!

Dan Wells Partials-Aufbruch habe dagegen gelesen und für ganz gut befunden. Die eine oder andere Kleinigkeit hat meinen Geschmack zwar nicht ganz getroffen, aber alles in allem war es wirklich eine tolle Dystopie. Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung, die glaub ich im März 2014 erscheinen wird. 

Silber-Das erste Buch der Träume, wie hätte es auch anders sein können? ^^ Nach den vielen begeisterten Meinungen und dem riesengroßen Hype, habe ich fest mit einer Platzierung gerechnet. Genau das gleiche gilt auch für Wunder und Die Verschworenen.



Solange am Himmel Sterne stehen hat gewonnen? Damit hab ich ja sogar nicht gerechnet!! Obwohl ich selbst für dieses Buch gevotet habe, denn als ich es vor ein oder zwei Monaten gelesen habe, war ich einfach nur gefesselt von dieser wunderbaren und herzergreifenden Geschichte. Und es hat mich sogar zum Weinen gebracht, was bei mir sehr sehr sehr selten vorkommt.



Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!! 
 
 
Mich würde natürlich vor allem interessieren ob es eure favorisierten Bücher unter die Gewinner geschafft haben. Ansonsten: Welche Bücher habt ihr schon gelesen? Welche könnt ihr empfehlen bzw. von welchen würdet ihr abraten?
 
 
Liebe Grüße
 
Wer gerne in den vorherigen Jahren stöbern möchte: 2009, 2010, 2011, 2012

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina