Montag, 1. Juli 2013

Lesemonat Juni


Hallo ihr Lieben!

ja es ist schon wieder Zeit für einen Monatsrückblick :) Beängstigend wie schnell die Zeit doch immer vorbei geht! Davon habe ich in den letzten Juniwochen allerdings nur sehr wenig gemerkt. Die Schule bzw. ein paar wirklich netten Lehrer *Ironie* haben sich mächtig ins Zeug gelegt um uns die Zeit bis zu den Sommerferien gehörig schwer zu machen. Ich bin echt zu fast NICHTS gekommen, was man an meinem Blog nur unschwer erkennen konnte. Aber wenn eine Arbeit die nächste jagd werdet ihr sicher verstehen, dass ich dann auch mal keine Lust zum Lesen hatte. Demnach könnt ihr euch bestimmt vorstellen wie es mit meiner Leseleistung aussah. Dieses Mal habe ich nur 5 Bücher gelesen habe (wovon ich 2 noch in den Pfingstferien fertiggelesen habe) , was ungefähr 2200 Seiten (genauer gesagt 2206) macht. Pro Tag waren das ungefähr 73 Seiten.

Doch nun zu den Büchern. Diese hier habe ich alle gelesen:

-> fehlende Rezis folgen!


Meine Monathighlights:


Da musste ich wie im Mai nicht lange überlegen :) Meine absolutes Lesehightlight, dass sich zudem zu einem meiner Lieblingsbücher zählen darf: "Seelen" von Stephenie Meyer. Stephenie Meyer ist für die meisten von uns ja kein unbeschriebenes Blatt. Wer kennt sie nicht?! Ich jedenfalls habe ihre Bis(s) Reihe damals heiß und innig geliebt. Mittlerweile ist diese Leidenschaft etwas abgeflacht, sodass ich schon seit längerem keines der Bände in die Hand genommen habe. Als ich jedoch mit Seelen angefangen habe, war ich mit ihrem Schreibstil sofort vertraut. Gleichzeitig war ich total fasziniert was für eine Welt Stephenie Meyer wieder erschaffen hat. Die Frau hat echt Fantasie! Außerdem gibt es viele wunderbare Charaktere, anfangen von unseren beiden Protagonisten Wanda und Melanie, die mir im Verlauf richtig ans Herz gewachsen sind. Mehr gibt es dann in meiner Rezi!

Die absolute Leseüberraschung:

Gab es keine. Meine Erwartungen, die ich meine gelesenen Bücher hatte, wurden meistens alle erfüllt^^

Leseenttäuschung:


Zu erst einmal: Ich fand es jetzt nicht abgrundtief schlecht. Nein, im Gegenteil! Vom Schreib-bzw. Erzählsstil hat es mir wirklich gut gefallen...Enttäuscht hat mich vielmehr der Inhalt, da ich etwas vollkommen anderes erwartet habe. Vielleicht hätte ich mich vorher ein bisschen genauer informieren sollen, aber ich glaube auch dann hätte Patrick Süßkind nicht mehr begeistern können. Stellenweise fand ich die Geschichte echt richtig langweilig!

Mein Fazit:

Lesetechnisch ist der Juni eher durchwachsen ausgefallen...Zum einen, da ich nur sehr wenig lesen konnte und zum anderen da auch das ein oder andere nicht so schöne Buch dabei war. Mein absolutes Lesehighlight war definitiv "Seelen" von Stephenie Meyer. Ach, dieses Buch wollte ich schon soooo lange lesen, da ich wirklich nur Gutes darüber gelesen habe und jetzt hinterher kann ich dem nur zustimmen. Zwar war die Geschichte zu Beginn etwas langatmig, aber sobald dieser Teil überwunden war, konnte ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Bin gespannt, wie mir der Film gefallen wird! Wer von euch hat ihn denn alles gesehen? ""Im Pyjama um halb vier" konnte mir auch ein paar schöne Lesestunden bereiten und mich so kurz meinen Lernstress vergessen lassen. Gibt es ansonsten noch was zu sagen? Nein, eigentlich nicht mehr. Dafür eine kleine Ankündigung: Nächste Woche wird es einen riesengroßen Neuzugänge-Post geben. Es sind über 10 neue Bücher bei mir angekommen, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte :)


So das war's erst einmal von mir! Wie sah es Lesetechnisch bei euch so aus? Was habt ihr diesen Monat so gelesen?


Ich wünsche euch allen einen schönen Tag und viel Spaß beim Schmökern.


Liebe Grüße




P.S. Omg, mittlerweile habe ich doch wirklich 84 GFC, 25 Blogconnect, sowie meinen 25 bloglovin' Follower!!! Danke, danke, danke!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina