Dienstag, 23. April 2013

[Montagsfrage]

Hallo ihr Lieben,

ich glaube so langsam wird es bei mir zur Tradition, dass die Montagsfrage von paperthin immer dienstags erscheint^^

 

Welche Bücher hast du in der Schule gelesen?


Ja,ja ihr kennt sie sicher auch, die von den Schülern heißgeliebten Worte des Lehrers: „Wir werden bald mit der Lektüre XY anfangen“. Für die meisten der reinste Albtraum :D

Doch Drama mal beiseite: Ich habe mich eigentlich immer gefreut, wenn wir mal wieder eine Lektüre lesen sollten. Okay anfangs zumindest, denn irgendwie habe es die meisten meiner Lehrer früher oder später geschafft, mir meine Freude zu vermiesen.


In der Grundschule 
  • Findefuchs - Irina Korschunow
  • Hanno malt sich einen Drachen - Irina Korschunow 
  • Rokal der Steinzeitjäger - Dirk Lornsen 

In der Realschule 
  • Die Abenteuer des Odysseus - Dimiter Inkiow
  • Lucius, Sklave Roms - Wolfgang Gröne
  • Einbahnstraße - Klaus Kordon
  • Blueprint - Charlotte Kerner
  • Der Richter und sein Henker - Friedrich Dürrenmatt
  • Grafeneck - Rainer Gross
  • Die Physiker - Friedrich Dürrenmatt
  • Das Tagebuch der Anne Frank - Anne Frank
  • Weggesperrt - Grit Poppe 
 

Jetzt im Gymnasium
  • Nathan der Weise  - Gotthold Ephraim Lessing



Wie steht ihr zum Thema "Schullektüren"? Habt ihr eine meiner Lektüren auch in der Schule gelesen?

Lg


1 Kommentar:

Hallo :)

schön das ihr auf meinem Blog gelandet seid! Wenn ihr wollt, dann könnt ihr mir einen Kommentar da lassen. Ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen^^ Viel Spaß beim Stöbern!

- Sarina